08.06.2019: Pfingstvigil

Die Pfingstvigil erinnert mit ihrem erweiterten Wortgottesdienst an die Feier der Osternacht. Auch in diesem Jahr hat sich die Pfarrgemeinde am Vorabend zu Pfingsten in der Kirche versammelt, um das Fest gemeinsam zu begehen. Musikalisch wurde die Vigil gestaltet von der Pfarreieigenen Kinder- und Jugendschola unter der Leitung unseres Chordirektors Alfred Kreuzer. 

Am Ende der Messe zog die Gemeinde aus der Kirche aus und versammelte sich am Kirchplatz, auf dem das Pfingstfeuer gesegnet und entzündet worden ist. Anschließend wurde bei Gebäck und Wein nach der weltliche Teil gebührend gefeiert. 

Text und Bilder: Thomas Schiller