24.10.2019: Seniorenfahrt Kostenz

Herbstfahrt der Senioren St. Elisabeth zum Kloster Kostenz bei St. Englmar, 24.10.19

Bei strahlend schönem Herbstwetter machten sich die Senioren von St. Elisabeth unter Leitung von Margit Konze auf den Weg zum Kloster Kostenz bei St. Englmar im Bayerischen Wald.

Schon die Fahrt dorthin wurde zum Erlebnis und zur Panoramafahrt. Das bunt gefärbte Laub der Bäume, die herrliche Landschaft und die gute Gemeinschaft im Bus ließ die Anfahrtszeit wie im Flug vergehen.

In Kostenz, einem Tagungs- und Erholungshaus der Barmherzigen Brüder, in landschaftlich wunderschöner Höhenlage, wurde die Gruppe schon mit einem großen Kuchenbuffet und Kaffee erwartet. Nach diesem Genuss lud Frater Andreas in die Hauskapelle ein, um dort Wissenswertes über das Kloster mit seinen Aufgaben als Tagungs- und Erholungshaus und dem dazugehörigen Kinderheim zu erzählen. Er erwähnte auch die wechselvolle Geschichte, auf die das Haus zurückblicken kann.

Nach einer kurzen, meditativen Andacht schloss sich ein Spaziergang durch die Gartenanlagen an und auch der idyllisch gelegene kleine Waldfriedhof, der zur Klosteranlage gehört , wurde besucht.
Gerne nahmen die Senioren die Möglichkeit wahr, auf den zahlreichen Bänken im Garten die Ruhe und die warme Herbstsonne zu genießen.

Bilder von Ute Büttner, Gudrun Hagn und Margit Konze