21.03.2020: Helfende Hände

„Helfende Hände“
Wir wollen Ihnen liebe Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft einen Einkaufsservice anbieten. Wir richten uns da in erster Linie an ältere Menschen und Personen die sich in Quarantäne befinden. 

Geplant ist der Einkauf von lebensnotwendigen Lebensmitteln bzw. Besorgungen. Diese werden von uns geliefert und vor der Türe abgestellt (kein persönlicher Kontakt!). Bezahlt werden nur die Lebensmittel, das Besorgen und Liefern kostet selbstverständlich nichts.
Sollten Sie also Hilfe benötigen oder jemand kennen, der Hilfe benötigt, können Sie sich gerne im Pfarrbüro unter Tel.: 0961 / 47066260 melden. Jeder, der diese Aktion in irgendeiner Weise unterstützen kann / möchte ist natürlich herzlich willkommen und soll sich bitte auch im Pfarrbüro melden.