Taizé-Gebet am 01.02.19

Am Freitag, den 01. Februar 2019, findet um 19.30 Uhr in der Kirche in Maria-Waldrast ein Taizé-Gebet mit Liedern aus Taizé statt, gestaltet vom Taizé-Team unter der Leitung von Herrn Ernst Ebnet.

Große Visitation der Pfarreiengemeinschaft

Anlässlich der sogenannten "Großen Visitation" unserer Pfarreiengemeinschaft feiert Regionaldekan Manfred Strigl mit den Gläubigen beider Pfarreien am Dienstag, 19. Februar 2019 um 19.00 Uhr in St. Elisabeth die heilige Eucharistie. Zu dieser Messfeier sind die Gläubigen beider Pfarreien recht herzlich eingeladen.

Bibelgespräch 2019

Die Bibel ist grundlegend für unser Christsein. Der heilige Kirchenvater Hieronymus sagt: "Wer die Bibel nicht kennt, kennt Christus nicht."

Um Gottes Wort besser zu verstehen, um Christus besser kennen zu lernen, laden wir ab Januar 2019 recht herzlich zum monatlichen Bibelgespräch ein. Pfarrer Peter Brolich und Pfarrvikar Celestine Thazhuppil werden abwechselnd das Bibelgespräch in der Form des Bibelteilens (siehe Gotteslob Nr. 1,4) leiten.

Die Bibelgespräche finden monatlich an einem Mittwoch im kleinen Pfarrsaal (Rehbühlstraße 98, 1. Stock) um 19.00 Uhr statt.

Hier die Termine für 2019:
16.01.; 13.02.; 13.03.; 15.05. (20.00 Uhr!); 26.06.; 17.07.; 18.09.; 16.10.; 13.11.; 18.12.2019

Sonntagsmessen für Familien

Öfters wurde der Wunsch herangetragen, eine Sonntagsmesse für Familien anzubieten.

So wird ab 20. Januar 2019 die Messfeier um 9.00 Uhr in Maria Waldrast in der Regel in diesem Sinn in gestraffter Weise gefeiert werden.

D. h. manche Elemente (z. B. die Einführung) werden gekürzt; die Kinder und Eltern dürfen die Fürbitten übernehmen und die Gaben zum Altar bringen. Kinder und Eltern, die ein Instrument spielen, sind eingeladen, sich in die Feier einzubringen.

Firmung am 17.07.2019

Am Mittwoch, 17. Juli 2019, wird um 9.30 Uhr durch Hwst. Herrn Weihbischof Dr. Reinhard Pappenberger das Sakrament der Firmung für unsere Pfarreiengemeinschaft St. Elisabeth/Maria Waldrast in Maria Waldrast gespendet.